Hemsbach von rechts: Klaus Müller, Ernst Engel, Stojko Panic, Markus Bähr, Jürgen Bretschneider, Ralf Kraus, Michael Wunderle
Vorne: Bruno Pfeifer

 

Markus Bähr von der TSG Dossenheim wurde mit der Vereinsmannschaft des KV Hemsbach 3. Deutscher Meister.

Markus Bähr welcher als Gastspieler beim KV Hemsbach in der Vereinsmannschaft Senioren A mitspielte konnte sich für die deutschen Meisterschaften in Plankstadt qualifizieren. Bereits bei der Qualifikation zur LM 2019 Senioren A Mannschaften erzielte er mit 524 Holz eine persönliche Bestleistung. Und so belegte Hemsbach hier den 2.Platz. Im Halbfinale der Badischen Meisterschaften erreichte er 440 Holz welchen er 468 Holz im Finale folgen ließ. Als 2.Badischer Meister konnte man sich für die Deutschen Meisterschaften in Plankstadt qualifizieren und dort den 3.Platz belegen. Hier konnte Markus (437 Holz) nicht ganz seine Leistung abrufen trotzdem langte es zum 3.Platz. Glückwunsch an den KV Hemsbach und Markus Bähr zum 3. Deutschen Meister. Sieger wurde mit 2935 Holz VdK Aschaffenburg vor dem KV Plankstadt 2906 Holz und dem KV Hemsbach 2846 Holz.

Bild von der Siegerehrung: KV Plankstadt/VdK Aschaffenburg/KV Hemsbach