***********************************************************************************

 

Monika Hanel und Stephan Transier sind die Stadtmeister 2018.

Laura Emmerich Alt Heidelberg bei den Damen, Lars Ebert KV Eppelheim bei den Herren sowie Annabel Raupp Neulußheim und Patrick Himmer Hainhausen bei den Paaren sind die Turniersieger.


Die Ladenburger Stadtmeisterschaften 2018 sind Geschichte. Auf den Bahnen des TV Käfertal wurden gute Leistungen erzielt und es war spannend bis zum Ende. So erzielte Lars Ebert KV Eppelheim mit 976 Holz erst im letzten Durchgang den Sieg, vor seinem Mannschaftkollegen Tobias Lacher welcher 953 Holz erreichte. Auf den 3.Platz kam der für die SG Hainhausen spielende Patrick Himmer mit 931 Holz. Den 4. Platz belegte der neue Ladenburger Stadtmeister Stephan Transier 897 Holz.

Ebenso spannend war es bei den Damen wo sich Laura Emmerich Alt Heidelberg mit einem Holz den Turniersieg holte. Laura erzielte 469 Holz und löste die bis zu diesem Zeitpunkt führende Saskia Köbel TV Käfertal 468 Holz ab, Dritte wurde hier Michaela Kneusslin KV Hemsbach mit 446 Holz vor Monika Hanel 442 Holz. Titelverteidigerin Monika Hanel  konnte sich erneut auf dem Teller als  Stadtmeisterin verewigen. Bei den Paaren wurden Annabel Raupp Neulußheim zusammen mit Patrick Himmer Hainhausen mit 899 Holz Turniersieger. Den 2.Platz belegten Stephanie Stein Alt Heidelberg und Tim Stadel Heidelberg mit 874 Holz vor der Paarung Carmen Brossmann Neulußheim, Tobias Lacher Eppelheim mit 871 Holz. Jüngster Turnierteilnehmer war der Ladenburger Max Fabian welcher eine Teilnehmerurkunde erhielt. Bei der Siegerehrung dankte der 1. Vorsitzende Ralph Gerngroß allen Keglern für die Teilnahme an diesem Turnier und ehrte den Zuschauer des Tages Thomas Neuert mit einer Flasche Sekt der Marke SKV Neckarperle Ladenburg 1949 e.V. Sein Dank galt auch den Helfern hier sei besonders Ingrid Schroth und Gunter Baumann erwähnt. Auch dankte er dem Ehrenvorsitzenden Manfred Romahn für die Turnierleitung. Nachdem alle Sieger ihre Urkunden und die Siegerschecks erhalten hatten beendete er das Turnier mit dem Keglergruß einem dreifachen „GUT HOLZ“

 



Hinten: Ralph Gerngro▀, Tobias Lacher, Lars Ebert, Stephan Transier, Tim Stadel, Thomas Neuert, Saskia K÷bel, Laura Emmerich, Manfred Romahn
Vorne: Patrick Himmer, Stephanie Stein, Max Fabian